Sonntag, 8. Dezember 2013

Das Ding mit der Wickeltasche

Das Ding mit der Wickeltasche

Ich habe ich vor einigen vielen Wochen an einer schönen Windeltasche versucht. Erst habe ich mich ewig mit der Stoffauswahl rumgeärgert, denn die meisten Stoffe finde ich zu kitschig...ich komme mit klaren Linien besser klar (meistens sieht man das auch bei meinen DaWanda Produkten)!

Ich habe mich mit einer jungen Mama unterhalten und mir unterschiedliche Windeltaschen angeschaut. Bei DaWanda wimmelt es ja absolut davon! Viele der Taschen hatten tolle Eigenschaften, aber keine die wir uns angesehen haben, hatte alles! :)
Also habe ich mir überlegt, dass ich das vielleicht einfach mal teste!
Irgendwann hatte ich mich für diese beiden Stoff-Kombinationen entschieden: 

(Diese Fotos sind mit einer Handykamera aufgenommen, da leidet die Qualität etwas!)

Zu Beginn hatte ich wahnsinnig Spaß daran ein Schnittmuster auszutüfteln und alles zuvermessen, damit es nachher auch passt. Auch beim Zuschneiden, Vlieseinlage einbügeln usw. war die Laune noch super ... aber dann kam der wasserfeste Stoff und die Wendeöffnung (ich hasse Wendeöffnungen)!

Alles in Allem habe ich spätestens beim Wenden schon keine Lust mehr gehabt. Das ist auch der Grund warum die blaue Wickeltasche bis heute zugeschnitten im Karton liegt. Als ich die Wickeltasche befüllt habe und die Fotos gemacht habe, war ich dann doch sehr zufrieden. Sie sieht schön aus, aber der Aufwand ist nicht meins und die Preise bei DaWanda finde ich für die Arbeit nicht angemessen!
Zusätzlich gab es dann noch anderweitige Unstimmigkeiten und Probleme, deshalb werde ich mich wohl irgendwann an die blaue Wickeltasche machen und das werden definitiv erstmal meine Einzelstücke bleiben! 

(Das fertige Exemplar mit Füllung!)

In die Wickeltasche passen, eine Wickelunterlage, ca. 3 Windeln (das kommt auf die Größe an), Feuchttücher, ein Ersatzschnuller oder ein Beißring der an der Lasche befestigt werden kann. In die kleine Tasche auf der rechten Seite passen Globulis, Creme und unterschiedliche Kleinigkeiten die man gern dabei haben möchte! Also ist schon eine Menge Platz in dem Täschchen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für das Feedback. Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und den Austausch!