Sonntag, 13. Juli 2014

Ringkissen - LOVE Nähwettbewerb

♫♫♫ Happy Birthday toooo youuuuuuuu ♫♫♫

Die liebe Sabrina vom DIY Blog Am liebsten Sorgenfrei feiert in diesem Monat ihren ersten Blog-Geburtstag! Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute für dich und natürich deinen Blog. Ich weiß wie viel Arbeit da hinter steckt, da kann man wirklich mal ordentlich gratulieren
Einige von Euch kennen den Blog vielleicht ohne es zu wissen. Dies sollte sich übrigens schnell ändern, denn ein Besuch lohnt sich! Also...zack...rüber geklickt!
So, aber wieder zum Thema. Sabrina hat im März 2014 ein Freebook herrausgebracht, was viele kennen. Ich habe es auch hier liegen. Es sind super süße Babyschühchen.
Hier geht es zu den Bildern der TippyToes und auch gleich zum Download! 

Da Sabrina erste Geburtstage immer groß feiert (so berichtet sie es auf Ihrem Blog) nimmt sie den Blog zum Anlass einen Nähwettbewerb zu veranstalten. 

Das Thema des Wettbewerbes lautet “My Love” und basierend auf dem bekannten Popart-Schriftzug LOVE möchte Sabrina wissen, was für uns eine große Liebe ist. Anhand einer Vorlage soll eine Applikation entworfen werden. Die Vorlage beinhaltet die Buchstaben L - V - E und das O soll durch ein Symbol von uns ersetzt werden! 


Hier kommt also mein Beitrag zum Wettbewerb!

Eigentlich war mir sofort klar, in welche Richtung es gehen sollte, als ich den Aufruf gesehen habe. Das "O" sollte durch zwei Ringe ersetzt werden. Das ganze sollte auf einen Stoffbeutel. Nun ist es ein Ringkissen geworden, warum es dazu gekommen ist, könnt Ihr hier [unter dem Bild] lesen. 


Ringkissen LOVE mit Täschchen für Taschentücher bei Freundentränen. Weitere Bilder gibt's am Ende des Beitrags. Design© Rabea Eggers

Mein Herzensmann und ich sind durch einige Hochzeiten im Freundeskreis in den letzten Jahren immer wieder bei dem Thema hängen geblieben. Oft haben wir herumphilosophiert, was wir gerne hätten, wie wir uns das ganze vorstellen. Viele von Euch kennen das vielleicht nur zu gut.
Im April waren wir dann auf der Hochzeit meiner Schwägerin. Die Hochzeit war einfach wunderschön und wir haben tolle gefeiert. Ich hatte das große Glück und habe den Brautstrauß gefangen. Die letzten Male habe ich mich eher zurückgehalten. Aber dieses Mal habe ich es risikiert. Außerdem war er einfach unglaublich schön! Wenn Ihr hier klickt, könnt Ihr ein kleines Bild davon sehen. Danach war das Thema Hochzeit, dann öfter mal aktuell und wir haben uns dann im Mai verlobt. (Dazu gibt es hier ein Bild und einen kleinen Beitrag)

Ringe wollten wir nie...bis wir dann irgendwie doch Lust hatten und uns dann im Anfang des Monats für welche entschieden haben. Sie sind einfach perfekt und schienen auf uns gewartet zu haben. Deshalb fiel mir beim Bügeln der Applikation auf, dass ein Ringkissen eine tolle Idee ist. Es ist vielleicht noch ein bisschen früh, denn ein Termin steht noch nicht fest, aber es wird uns dann immer noch gefallen.

Ich bin total begeistert und war so um Freudentaumel, dass ich ein Fach für Taschentücher auf die Rückseite genäht habe...man weiß ja nie, ob man sie nicht doch braucht! Die Buchstaben sind aus Baumwollstoffen appliziert und das Kissen ist mit Füllwatte gestopft worden!

Deshalb möchte ich mit diesem Ringkissen am Wettbewerb teilnehmen. 

Denn "My Love" ist definitiv dieser Mann, in dem ich den tollsten Menschen der Welt gefunden habe.

Außerdem liebe ich das Nähen und kreative Arbeiten, dass konnte ich da gleich auch mit unterbringen! So ist Am liebsten Sorgenfrei auf unserer Trauung dabei und wer will nicht unter dem Motto in die Ehe starten!?!

Ich bin gespannt wie Euch mein Kissen gefällt und würde mich sehr freuen, wenn Ihr dann natürlich für mich Abstimmen würdet.

Der Abstimmungszeitraum ist vom 14.07.2014 bis zum 19.07.2014! 
Abstimmem könnt Ihr hier: [Abstimmung]  
Mein Beitrag ist die Nr. 51 und Ihr müsst auf das Herz oben rechts in der Ecke klicken!


Es gibt absolute Kracher-Preise, von denen sich jeder wirklich lohnt! Was ich mit dem Gewinn mache (wenn ich denn hoffentlich gewinne) werde ich Euch natürlich nicht vorenthalten! 
Ich bin richtig gespannt und sage schon mal DANKE an alle die abstimmen! 
Alles Liebe, 
 
 





Stoffe: Baumwollstoffe (schwarz und weiß)
Bänder: Polyster (apfelgrün)
verlinkt bei:  InLinkz (Alle Teilnehmer_innen im Überblick)
Wettbewerbsaufruf: Am liebsten Sorgenfrei (klick hier
 

Kommentare:

  1. Was für eine zauberhafte Idee und was für eine hübsche Geschichte dahinter!
    Ich drück Dir ganz feste die Daumen, - für die Abstimmung und Euer weiteres gemeinsames Leben!!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Dein Beitrag hat mich ungelogen zu Tränen gerührt! Sooo toll! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg damit beim Wettbewerb!

    AntwortenLöschen
  3. Eine wirklich wunderbare Idee!
    Die Umsetzung ist echt klasse und das weiß ich ja, an wen ich mich wenden kann, wenn ich mal heiraten sollte. :D

    Liebe Grüße, Geli

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für eine wundervolle Idee und was für ein noch wundervollerer Post!!! Soooo schön!! Ich bin ganz ergriffen!!! Meine Stimme hast du, bzw habt ihr schon mal;)
    Alles alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  5. Hab gerade erst deinen Blog hier gefunden. Das Ringkissen ist der HAMMER! Ich habe unseres auch selbstgemacht und dabei das erste Mal überhaupt zu Nadel und Faden gegriffen. Schade, dass ich die Abstimmung nicht früher gefunden habe, meine Stimme hättest du bekommen!
    LG
    Annika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Feedback. Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und den Austausch!