Dienstag, 29. Juli 2014

Vom Sommerloch und einer Spende für ein Kinder-Hospiz

Ein kurzes "ich bin noch da" und ein Aufruf für eine Herzenssache

Ihr Lieben, dieser Beitrag sollte eigentlich schon vor zwei Tagen fertig sein [ein paar andere stecken auch noch in der Warteschleife]! 
Genau da ist auch derzeit mein Problem...die liebe Zeit...ist grad sehr rar!

Eigentlich sollte momentan das Sommerloch da sein, aber irgendwie scheint es das Gegenteil zu sein. Es sind einige Aufträge und Verkäufe, so dass ich nichtmal zum Fotos hochladen komme. Darüber freue ich mich und möchte meine wenige Zeit in die Qualität der Arbeit stecken. Ich habe mehr zu tun als in so mancher Woche. Das heißt eine 40 Stundenwoche plus Wochenende ist absolut an der Tagesordnung! Nebenbei schreibe ich noch an meinen Prüfungen, um endlich für den Bachelor zugelassen zu werden. Um ab und zu den mit Theorie gefüllten Kopf zu entlasten und zu entspannen, habe ich ein paar neue Projekte angefangen, bzw. ausprobiert. 
Natürlich werde ich Euch die Bilder nicht vorenthalten. 

Außerdem arbeite ich schon seit einigen Wochen an einer Kooperation mit einem Hersteller, bzw. Herstellerin für Diabetes Zubehör. Darüber freue mich mächtig und werde ausführlich berichten, sobald es Spruchreif ist! [Dann gibt es auch eine neue Blog-Rubrik]

Nun aber zu einer sehr wichtigen Sache! 
Vor einigen Monaten habe ich Geli kennengelernt, dass freut mich sehr, denn sie war mir von Anfang an sehr sympathisch. Geli denkt nicht nur an ihre beiden Kids. Sondern veranstaltet regelmäßig kleine Spendenaufrufe, um nicht nur ihren Kids etwas gutes zu tun! Das finde ich sooo großartig von dir!

Dieses Mal gehen die Spenden an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg. 
Mit den erreichten Spenden sollen die Sanierung des Therapiebades, Bestattungskosten, Sicherheitsprüfungen aller Spielgeräte und einige weitere wichtige Bereiche unterstützt werden



Damit Ihr alle mitmachen könnt, gibt's jetzt alle weiteren Infos kurz und knapp:

Die Internetseite des Kinder-Hospitz Sternenbrücke erreicht Ihr direkt hier.  
Den Spendenaufruf von Geli auf Ihrem Blog könnt Ihr hier sehen.  

Und das wichtigste, hier könnt Ihr unterschiedliche Produkte ersteigern und der Erlös geht an das Hospiz. Die Produkte starten bei der Hälfte der normalen Preises, also könnt Ihr mit einem echten Schnäppchen wirklich Gutes tun!

Es gibt tolle Bettschlangen, Ringe für Kinder und Erwachsene, Universaltäschchen, Filzhüllen, Mützen uvm. zu ersteigern. 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ersteigern und würde mich freuen, wenn Ihr den Beitrag teilt oder Freunden_innen und Bekannten berichtet. 

Liebe Geli, ich danke dir für deine nicht selbstverständliche Selbstlosigkeit und hoffe, dass einiges zusammen kommt. 

Habt eine weitere schöne, warme gewitterfreie Woche!

1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für diesen Beitrag!
    Ich freue mich wirklich sehr, dass ich dich kennen gelernt habe. :)

    Habe einen schöne Abend. :)

    Liebe Grüße, Geli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für das Feedback. Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und den Austausch!