Freitag, 4. November 2016

Bibi Blocksberg als Prinzessin #probenähen #nähelfe

[Werbung]




Mein letztes Probenähen für Stoffe-Hemmers ist schon wieder ein Weilchen her. Dies war der letze Blogbeitrag dazu. Den Blogbeitrag noch einmal zu lesen war wie eine kleine Zeitreise.

Ap­ro­pos Zeitreise ...








Bibi und Moni glauben sie wären Prinzessinnen in einer früheren Zeit. Das Hörspiel ist tatsächlich ein Jahr vor meiner Zeit auf den Markt gekommen. Die beiden verhexen in eben diesem Hörspiel allerhand Gegenstände in ihre Ursprünge zurück. So wird die Schreibmaschine, die mittlerweile wohl ein PC oder Tablett wäre, zu einem Füllfederhalter.  Glücklicherweise ist meine Nähmaschine nicht in eine andere Zeit verhext worden. Dann wäre mein Nähtisch wohl samt Maschine zusammengebrochen. Die Nähmaschinen waren zu ihrem Beginn doch deutlich größer. Einer der bedeutendsten Erfinder aus Deutschland war Balthasar Krems aus der Eifel. 

 







 











 




Als ich das Paket von Stoffe-Hemmers ausgepackt habe, lugte hinter einigen anderen Stoffen auchdie pinke Eigenproduktion hervor.  Pink habe ich schon lange nicht mehr in einer solch geballten Form vernäht. Es hat richtig Spaß gemacht. Die Kombination mit dem geringelten Jersey und dem rosafarbenen Bündchen ist beim trüben Herbstwetter nicht zu übersehen.

Die Stoffqualität überzeugt und sowohl Jersey als auch Bündchen lassen sich sehr gut verarbeiten.

Das Besondere an der Hose ...  sie kann einfach mitwachsen, wenn die Bündchen verlängert werden. 
So können sie einfach umgekrempelt werden, wenn es nötig ist. Da lohnt sich der Stoffkauf auch noch viel länger.
Aus den Resten habe ich ein schnelles Haarband genäht.
Das Oberteil ist ein Fake-Wickelshirt von Schnabelina's Welt. Um die Naht auf der Vorderseite zu verdecken (leider haben die Ringel nicht exakt aufeinader gepasst, da kommt die Perfektionistin in mir durch) habe ich einfach eine gelbe Borte aus Luftmaschen gehäkelt. Mein absoluter Tipp zum vertuschen/ablenken!
Die Overlocknaht habe ich am Halsauschnitt ebenfalls verdeckt. So sieht das Shirt noch hochwertiger aus.
Die Saumnaht habe ich dieses Mal mit einer Ziernaht gesäumt. Den Stich hatte ich an meiner Nähmaschine übersehen.



 Details und Hauptbestandteil der Motive
-



Ich habe mich sehr gefreut, wieder für Stoffe-Hemmers etwas vernähen zu dürfen auch wenn ich kein lebendiges Model vorweisen kann. Meine kleine Helfer-Figur ist da ein große Hilfe und so ein Set lässt sich ja auch toll verschenken. Das Set ist in Größe 68 genäht und ist etwas groß für meine Figur. Sie wächst, im Gegensatz zu den Kindern, leider nicht rein!

Der Exklusivjersey kann derzeit HIER vorbestellt werden und der 11.01.2016 ist voraussichtlicher Liefertermin. 
Vielleicht gibt es ja zu Weihnachten das Hörspiel und dann im Januar das passende Outfit. Ich wünsche Euch ab Januar viel Spaß beim Vernähen. Vielleicht ja sogar mit dem passenden Hörspiel in den Ohren.

Viel Spaß beim Nähen!  
-----------------------------------------------------------------------------------
Schnitt
Pumphose von Lybstes 
Fake-Wikelshirt 'Trotzkopf' von Schabelina's Welt

Material
Bibi Blocksberg Exklusivjersey, Ringeljersey, Bündchen von Stoffe-Hemmers

Änderungen & Info's
Häkelborte aus Polyesterwolle um den geringelten Übergang zu verzieren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für das Feedback. Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und den Austausch!